Vorsichtsmaßnahme auf Grund des Corona-Virus

Auf Grund der momentanen unstetigen Lage durch die Verbreitung des Corona-Virus haben wir uns dazu entschieden, die kommenden Führungen durch die Müllverwertungsanlage Bonn vorerst abzusagen.

Der Müllverwertungsanlage Bonn kommt als Teil der Daseinsfürsorge eine besonders wichtige Rolle zu, denn als Entsorger von Restabfällen sorgen wir für eine sichere und hygienische Abfallverwertung für Bonn und Region.

Um Kolleginnen und Kollegen zu schützen und somit den Betrieb aufrecht zu erhalten, reduzieren wir die Außenkontakte.
Daher haben wir uns leider auch dazu entscheiden müssen, Besucherführungen zur Zeit nicht anzubieten.

Besichtigung - Erleben Sie die MVA hautnah

Brennen Sie darauf, ihr Gesicht vom Schein unseres Feuers erhellen zu lassen? Möchten Sie selbst einmal sehen, wie groß unser Müllbunker wirklich ist? Kommen Sie uns besuchen und wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen. 

Bei einer Besichtigung durch die MVA Bonn zeigen wir Ihnen wie aus Abfall Energie gewonnen wird und wie wir dadurch nachhaltig die Umwelt schützen. Während einer Besucherführung geben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihnen einen Eindruck von unseren Aufgaben im Bonner Klimaschutz und beantworten Ihnen Fragen zur Abfallwirtschaft, die Sie sich vielleicht schon immer gestellt haben. 

Jede Besichtigung beginnt mit einem kurzen Hintergrundvortrag. Im Anschluss haben Sie in ein bis zwei Stunden die Gelegenheit den Müllbunker, die Kräne, das Feuer und viele weitere interessante Stationen selbst einmal zu sehen. 

Voraussetzungen

Gruppen

Gruppen

Gerne nehmen wir Gruppen in Empfang. Ob als Bildungsreise, Team-Event oder als Vereinsausflug - die MVA Bonn ist immer ein Besuch wert. 

Gruppen mit einer Stärke von 8 bis 25 Personen im Alter von 13 bis 99 Jahren können die Anlage besichtigen. Voraussetzung für die Teilnahme an einer Führung ist das Tragen von festem Schuhwerk, körperliche Fitness und Schwindelfreiheit bei allen Teilnehmern. 

Schulklassen

Schulklassen

Ob Grundschule oder weiterführende Schule - die MVA Bonn ist für Klassenaktivitäten oder für Projektwochen zum Thema Klimaschutz das richtige Ausflugsziel.

 

Von der 1.-4. Klasse müssen je 7 Schülerinnen und Schülern von einer Aufsichtsperson begleitet werden. 

Von der 5.-9. Klasse müssen je 10 Schülerinnen und Schülern von einer Aufsichtsperson begleitet werden.  

Ab der 10. Klasse ist die Begleitung durch eine Aufsichtsperson ausreichend. 

 

Voraussetzung für die Teilnahme an einer Führung ist das Tragen von festem Schuhwerk, körperliche Fitness und Schwindelfreiheit bei allen Teilnehmern. Bitte beachten Sie, dass eine Gruppengröße von 25 Personen nicht überschritten werden darf.

Auf Anfrage kann unsere Führung an den Lehrplan und/oder die Projektwoche angepasst werden. Bitte setzen Sie einen entsprechenden Vermerk mit Nennung der gewünschten Schwerpunkte bei Ihrer Anfrage. Auch ist es möglich Konzepte für längerfristige Kooperationen miteinander auszuarbeiten. Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

Kindergärten

Kindergärten

Auch für Kinder im Abschlussjahr der Kindertagesstätten ist ein Besuch in der MVA Bonn ein spannendes Abenteuer. Wir freuen uns, Kinder ab vier Jahren mit einer Mindestgröße von 100 cm in unserer Anlage begrüßen zu dürfen. 

Bitte beachten Sie, dass eine Gruppengröße von 15 Kindern nicht überschritten werden darf. Desweiteren müssen je fünf Kinder von einer Aufsichtsperson betreut werden. Voraussetzung für die Teilnahme an einer Führung ist das Tragen von festem Schuhwerk, körperliche Fitness und Schwindelfreiheit bei allen Teilnehmern.

Einzelpersonen

Einzelpersonen

Auch Einzelpersonen haben die Möglichkeit die MVA Bonn besichtigen zu dürfen. In der Regel werden Führungen für interessierte Einzelpersonen quartalsweise angeboten. Die entsprechenden Terminmöglichkeiten teilen wir Ihnen nach Ihrer Anfrage mit.

Voraussetzung für die Teilnahme an einer Führung ist das Tragen von festem Schuhwerk, körperliche Fitness und Schwindelfreiheit.

Termine

Um an unseren Führungen teilzunehmen, füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus.
Führungen können in den folgenden Zeiträumen beginnen: 

Montag                           12 - 15 Uhr 
Dienstag - Donnerstag     9 - 15 Uhr
Freitag                             9 - 11 Uhr

Teilen Sie uns zur besseren Organisation bitte mit, ob Sie eine Führung am Vormittag oder am Nachmittag bevorzugen. 
Führungen zu anderen Uhrzeiten bieten wir nur auf Anfrage an. Bitte nutzen Sie dazu auch das unten stehende Formular.

Vom 24.02.-29.03. sowie vom 24.08.-25.09.2020 findet in der MVA Bonn die regelmäßige Revision (technische Überprüfung) statt.
Während dieses Zeitraumes bieten wir aus Sicherheitsgründen keine Besichtigungen an. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis. 

Anfahrt

Sie erreichen uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln über die Bushaltestelle Karlstraße und die Stadtbahnhaltestelle Propsthof-Nord oder mit PKW und Bussen. Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung als PDF.

Terminabstimmung und Anmeldung

Gruppeninformationen
Ansprechpartner
Allgemeine Angaben


Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder